Programme

Aktuelles Soloprogramm „Auch der Broccoli hat Gefühle“

Logopädisches Impro-Kabarett und Lieder übers Pflanzenessen, politische Aufreger und über mich selbst. 2017 war ich damit für den Prix Pantheon nominiert. Ein netter Journalist vom Generalanzeiger schrieb mal über mich:  „Eine derart frische, freche, in ihrer Offenheit und Selbstironie geradezu umwerfende Kabarettistin haben wir seit Jahren nicht mehr erlebt. Veganes Kabarett und neurotische Comedy in unwiderstehlicher Symbiose.“ Tjaja.

Neues Soloprogramm „Wahre Liebe wedelt mit dem Schwanz“

Ein Comedyprogramm über Hunde, Männer und andere Tiere. Und über die Liebe: Seit ich einen Hund habe, frage ich mich, ob ich jemals zuvor irgendjemanden geliebt habe, denn gegen fünf Kilo wedelndes Fell kommt einfach niemand an. Seit ich einen Hund habe, weiß ich, dass Liebe mit Mundgeruch, nicht existenter Körperhygiene, absoluter Wortkargheit und beharrlichem Dauerstalking vereinbar ist. Seit ich einen Hund habe, will ich nie mehr ohne diesen kleinen haarigen Satellit durch die Welt ziehen, der unbeirrbar an meiner Seite kreist, glückstrunken von sich selbst, und mir jeden Tag und jede Stunde zeigt, wie Liebe geht: nämlich ganz leicht.

Programm für Bestattungsinstitute und andere Firmen

Ich weiß nicht wieso, aber aus irgendeinem Grund werde ich regelmäßig von Bestattungsinstituten gebeten, für sie einen Comedy- und Liederabend zusammenzustellen. Das mache ich inzwischen mit dem allergrößten Vergnügen und stelle fest, dass Bestatter eine der nettesten, witzigsten und empathischsten Berufsgruppen überhaupt ist. Inzwischen habe ich daher ein eigenes Programm zum Themenbereich Liebe, Tod und Verlust – und all den schönen Dingen, die das Leben zu bieten hat, bis der Vorhang fällt. Oft entscheide ich spontan, was gerade passt. Manchmal passt es auch, einander einfach mal in den Arm zu nehmen (genau genommen passt das ja immer, außer vielleicht in Bewerbungsgesprächen, an der Supermarktkasse oder wenn man beim Schwarzfahren erwischt wird… obwohl es auch diese Situationen sicher verschönern würde). Also was auch immer Sie für Ihren Abend wünschen und ob mit Bestattung oder ohne – melden Sie sich gern!